Visagisten-Kurs

Startseite » Visagisten-Kurs

Visagistenkurs inkl. Zertifikat

In diesem Kurs lernst du wie du als Visagistin die individuellen Wünsche deiner Kunden zu den unterschiedlichsten Anlässen erfüllen kannst. Durch deine Kenntnisse und dein Handwerk wird die Schönheit jedes Kunden perfekt in Szene gesetzt und positiv unterstrichen.

An wen richtet sich der Visagisten-Kurs

Kosmetiker/innen, Friseure, Berater/innen aus dem Vertrieb, Fotografen, Neueinsteiger, Privatpersonen, die Spaß an Dekorativkosmetik haben, Stilberater/innen, uvm.



Was kann ich von dem Visagisten-Kurs erwarten?

Du lernst wie die Haut optimal für das Schminken vorbereitet werden muss, um das bestmögliche und langanhaltende Ergebnis zu erzielen.

Ich zeige dir die verschiedenen Grundierungstechniken, die je nach Anlass und Wunsch stark variieren können.

Außerdem beschäftigst du dich mit allen Arten von Gesichtsformen und somit wie man diese perfekt konturiert mit hellen und dunklen Akzenten.

Der Kurs beinhaltet allgemein die Farblehre bei der Verwendung dekorativer Kosmetik und insbesondere welche Lidschattenfarben die jeweilige Augenfarbe am besten erstrahlen lässt.

Die Bandbreite der Augenschminktechniken ist sehr groß, weshalb wir uns auf fünf gängige beschränken, d.h. von der halben Banane bis hin zu den Smokey Eyes ist alles dabei. Ebenso wirst du passend dazu verschiedene Lidstrichtechniken erlernen.

Weitere wichtige Inhalte sind: Das perfekte Betonen der Augenbrauen, die ,,richtige“ Rougestelle in jedem Gesicht, das Schminken und Fixieren von Lippenstift.

Weiterhin wirst du viele wertvolle Tricks gezeigt bekommen zum Thema: Männer-, Fotoshooting-, Braut- und Brillen-Make-up.

Als Abschluss sprechen wir gemeinsam darüber, wie du mit deiner Tätigkeit als Visagistin mit Zertifikat in der Praxis arbeiten kannst, welche Möglichkeiten du hast und was du dafür verlangen kannst.

Im Überblick, welche Themen dich in dem Visagisten-Seminar erwarten:

Visagisten-Kurs in Mainz

Gedeckter Tisch bei einem Visagistenkurs

• Hautvorbereitung

• Grundierung

• Konturieren

• Farblehre

• Augenformen

• Gesichtsformen

• Rouge richtig auftragen

• diverse Augenschminktechniken

• perfekter Eyelinerstrich

• Augenbrauentechnik

• Mascara

• perfekt Lippen

• Tages-/Abendmakeup

• Brautmakeup

• Männermakeup

• Fotoshootingmakeup

• Deine Möglichkeit als Visagistin zu arbeiten

• praktische Prüfung am Ende

• Betreuung nach dem Kurs (unbezahlbar)

Das beste an dem Visagisten-Kurs:
Das verwendete Material wird dir komplett zur Verfügung gestellt, genauso sind Snacks und Getränke inklusive. Zum Mittagessen können wir zum Selbstkostenpreis etwas bestellen.

Wo findet der Kurs statt?

Der Veranstaltungsort ist in 55268 Nieder Olm (bei Mainz), in der Ludwigs-Eckes-Allee 6.

Das Tagesticket für den Parkplatz kostet 4,00 EUR.

Im Anschluss an den Kurs wirst du, bei Interesse, in unsere Facebook-Gruppe aufgenommen, in der viele Gleichgesinnte zum Austausch vertreten sind. Mir ist es außerdem wichtig, dass du dich bei Fragen im Laufe deiner Visagisten-Tätigkeit jederzeit an mich wenden kannst.

Wie kann ich mich anmelden?

Nutze bitte dafür unser Formular. Im Anschluss senden wir dir eine Rechnung zu. Dein Platz ist für dich reserviert, sobald du den Betrag innerhalb von 14 Tagen ausgeglichen hast. Der Kurs besteht aus maximal 16 Teilnehmern.

Und was kostet der Visagisten Kurs?

Der Visagistenkurs inklusive Zertifikat und der oben beschriebenen Leistungen, kostet dich 239,– EURO. Hast du noch Fragen rund um den Kurs? Sende mir einfach eine Nachricht.

Der Kurs für Visagisten ist nicht das richtige für dich? Schau dir doch meinen Schminkkurs an, vielleicht ist das Seminar genau das richtige für dich.

Kommentare sind geschlossen.